SV Buch erhält Spende von der VR Bank Ellwangen


Bei strahlendem Sonnenschein überreichten die Vertreter der VR Bank Ellwangen den erfreuten Vorständen des Schützenvereins Buch am Festsonntag einen Spendenscheck in Höhe von 2000.-€. Mit diesem Geld wurden die neuen Vereins-T-Shirts finanziert, die die Mitglieder bei verschiedenen Arbeitseinsätzen nun tragen dürfen. Unser Bild zeigt von Links nach Rechts: Sven Gritsch 3. Vorsitzender, Hr.Reicherz - VR Bank, Manfred Feifel 2. Vorsitzender; Hr. Keck – VR Bank und Stefan Hutter 1. Vorsitzender )
Die Mitglieder des SV Buch freuten sich ebenfalls über ein gelungenes Sommerfest, das am vergangenen Wochenende im Schützenhaus Buch stattfand. Bei Hitzkuchen aus der Showbäckerei und Bierprobe ließen es sich die Gäste am Samstag im Garten des Schützenhauses gutgehen. Auch am Sonntag strahlte die Sonne mit den gut gelaunten Festbesuchern um die Wette. Der Andrang beim Mittagstisch, Kaffee und Kuchen war enorm, doch wurde dieser vom Personal des Vereins wie immer souverän bewältigt.


Der SV Buch bedankt sich bei allen Gästen, Mitwirkenden und Helfern für das gelungene Festwochenende.